Literatur-Tipp

Web 2.0 Neue Qualifikationsanforderungen in Unternehmen

Anwendungen im Web 2.0 finden zunehmend ihren Weg in den Arbeitsalltag von Fachkräften der mittleren Qualifikationsebene.Für den kompetenten Umgang mit diesen Anwendungen werden auch bestimmte Fähigkeiten benötigt: So müssen die Mitarbeitenden u.a. technische Standardanwendungen beherrschen, den Umgang mit Kundenbewertungen lernen, adressatengerecht kommunizieren, im virtuellen Raum kooperieren, vielfältige Informationen selektieren und bewerten und darüber hinaus kontextabhängige Vertraulichkeitsanforderungen
und rechtliche Begrenzungen berücksichtigen.

Weiterlesen ...