Weiterbildungs-News

Online-Tools

VOXR - Votings, Agenda, Teilnehmer-Befragungen und mehr

Handys der Teilnehmer für Information und Interaktion nutzen

VOXR ist ein Konferenztool, mit dem man mit den Teilnehmern schnell, unkompliziert und DSGVO-konform über die Smartphones der Teilnehmer kommunizieren kann.

Es gibt derzeit eine kostenlose Vollversion, bis 20 Teilnehmer ohne Verpflichtung.

Neue Videofunktionen in Zoom 5.2 und wie du sie als Trainer & Moderator nutzen kannst

sandra dirks screenshot200807a

Zoom in der Version 5.2 hat tolle neue Funtionen, die sich insbesondere Trainer und Moderatoren ansehen sollten.

Sandra Dirks nimmt Dich in ihrem Video mit auf ihre eigene Erkundungsreise. Entdecke mit ihr die neuen Videofunktionen von ZOOM 5.2 Lass Dich inspirieren, was Du damit alles anstellen kannst. 

Am 16.07.2020 hat der europäische Gerichtshof (EuGH) den Privacy Shield, das Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA, für ungültig erklärt. Diese Entscheidung hat weitreichende Folgen insbesondere, was die kommerzielle Nutzung US-amerikanischer Software und Services angeht.

Derzeit ist noch vieles unklar. Es gibt aber Fakten, mit denen man sich beschäftigen muss, wenn man eine Website betreibt.

RA Dr. Ronald Kandelhard hat auf seiner Website und in einem Webinar der Kontist Stiftung für Citizen Entrepreneurship e.V. dazu ausführlich Stellung genommen. Da nach seiner Einschätzung eine politische Lösung nicht so schnell zu erwarten ist, tut man gut daran, sich in Bezug auf das Thema auf dem Laufenden zu halten und einige Mindestmaßnahmen sofort zu veranlassen.

Begriff "WEBINAR®" ist als Wortmarke geschützt

Kein Risiko einer Abmahnung für den Begriff "Webinar", aber...

Seit vielen Jahren hat sich der Begriff "Webinar" für Seminare, die online durchgeführt werden, eingebürgert und ist zu einer selbstverständlichen Bezeichnung geworden, wie Tempo oder Plexiglas.

Wir hatten vor kurzem berichtet, dass vor der Verwendung des Begriffes "Webinar" gewarnt wurde, weil dieser als Wortmarke eingetragen und damit geschützt ist. Wir möchten diese Information nun aufgrund aktueller Informationen, die uns vorliegen weiter konkretisieren und teils auch korrigieren.

Fakt ist ...

In einer Meldung der Redaktion der Fachzeitschrift Wirtschaft + Weiterbildung werden Zahlen für die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Digitalisierung von Veranstaltungen genannt. Demzufolge glauben inzwischen 60 % der deutschen Anbieter an die Zukunft hybrider und räumlich verteilter Veranstaltungen als zukunftsweisend (Quelle: "Meeting- & Eventbarometer" des Europäischen Instituts für Tagungswirtschaft (EITW)). Gegenteilige Meinungen werden dagegen überhaupt nicht mehr geäußert.

Unterkategorien

Weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten und Programme finden Sie im TT-Mitglieder-Intranet. Loggen Sie sich dazu mit Ihren Zugangsdaten als TT-Mitglied ein.

weiterbi

Beiträge zu den Rubriken Trends, Entwicklungen, Studien finden Sie sowohl im TrainerJournal-Archiv (nur für TT-Mitglieder), als auch unter den Weiterbildungs-News sowie im Online-Journal der TTwebsite. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit sich sofort informieren zu lassen, wenn es einen neuen Beitrag dazu auf der TTwebsite gibt.

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business