Literatur-Tipp

Wie wir klüger entscheiden

Siegfried Schrotta (Hrsg.)
Wie wir klüger entscheiden
einfach – schnell – konfliktlösend

Styria Print 2011
26,80 EURO (Taschenbuch)
7,72 EURO (Kindle Edition)
PDF-Download im Web unter dem Titel kostenlos.

Mit dem Systemischen Konsensieren (SK) können - auch im Konfliktfall und trotz wider­sprüch­licher Interessen – tragfähige und nach­haltige Entscheidungen gefunden werden.

Seit 2005 wird das Systemische Konsen­sieren als wirksames Instrument für die Über­windung der Schwächen der traditionellen Mehr­heitsentscheidung eingesetzt. Mit SK können Konflikte gelöst werden, statt sie anzufachen. Entschieden wird dabei anhand der höchsten Akzeptanz aller Beteiligten, einem Begriff, der wesentlich mehr Mitwirkende umfasst als nur die Befürworter. Die Akzeptanz kann anhand des Gruppenwiderstandes gemessen werden.

Die Entscheidungsmethode kann ohne Einschränkungen vom Kindergarten, über Unter­nehmen bis in die höchsten Ränge der Politik angewendet werden.

Dieses Buch regt dazu an, das Systemische Konsensieren im eigenen Umfeld und Wir­kungs­kreis zu erproben.