Konfliktcoaching

Bielefeld, 18./19.04.2006

Thies Stahl

BOOKMARK NLP 2006, 1. Auflage, 4 DVDs, 120 EURO (Günstiger unter untenstehendem Link)

 

Die NLP Interventionsmuster zum Konfliktmanagement lassen sich in beruflichen Situationen ebenso sinnvoll einsetzen wie im privaten Bereich. In außer- bzw. vorgerichtlichen Schlichtungssituationen ermöglicht dieses Vorgehen in gleicher Weise kreative Lösungen wie in der betrieblichen Praxis, wenn es auf schnelle und effiziente Konfliktmoderation ankommt. Die hier vermittelten Vorgehensweisen für den respektvollen Umgang mit offenen und verdeckten Konflikten unterscheiden sich von den traditionellen Modellen zur Moderation von Verhandlungs- und Schlichtungsgesprächen vor allem durch die explizite Einbeziehung der nonverbalen Komponenten des Interaktionsgeschehens. Sie sind der Schlüssel zu den Ressourcen, die die Konfliktparteien für das Hervorbringen zufriedenstellender Lösungen für beide Seiten so sehr benötigen.

 

Führungskräfte, Berater und Therapeuten, die es gewohnt sind, inhaltlich vorzugehen, d.h. eigene Ideen in das Gespräch mit den Mitarbeitern oder in die Konfliktberatung einzubringen, erlernen als Bereicherung ihrer schon vorhandenen Möglichkeiten eine ganz neue Art der Beratungsarbeit.

Die Verranstaltung fand in der NLP & Coaching Akademie Bielefeld statt (www.NLP-Zentrum.de)

Quelle: Buchbeschreibung des Verlages

Thies Stahl, Dipl.-Psych., Ausbildung in Gesprächspsychotherapie, Gestalt-, Familien- und Hypnotherapie, im NLP und in Systemischer Strukturaufstellungsarbeit. Er arbeitet als Coach und Psychotherapeut in freier Praxis und ist als Berater und Lehrtrainer tätig.
www.thiesstahl.de

Günstigeres Angebot: www.NLP-Media.de

 

 

 

 

 

 

 

Literatur-Tipp

Endlich wollen statt sollen: Entdecke, was du kannst, und lerne wie von selbst

Christian Maier-Straube
Endlich wollen statt sollen
Entdecke, was du kannst, und lerne wie von selbst - Lernen auf die leichte Tour!
ISBN 978-3-86731-192-2
152 Seiten, 14,00 EURO
VAK-Verlag

Für viele Menschen ist Lernen nicht mehr mit Freude verbunden. Sie finden es anstrengend, haben Angst, Fehler zu machen, oder versuchen, sich durch vorgegebene Lernmethoden die Inhalte „einzuhämmern“. Nach dem Motto „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ wird bereits Kindern in der Schule ihre angeborene und ganz selbstverständliche Lernfreude abtrainiert. Der Lerncoach Christian Maier-Straube dreht diesen Grundsatz kurzerhand um und gibt Anregungen, wie wir gerade über das Vergnügen und eine ganz individuelle, spielerische Herangehensweise unsere natürliche Lernlust wieder selbst entfachen.

Weiterlesen ...

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang