Literatur-Tipp

Der Mythos vom König Kunde

Das Thema Kundenorientierung ist ein Dauerbrenner. Klagen über die mangelnde Dienstleistungsmentalität in Deutschland gibt es genügend. Die Autoren wählen eine neue Sicht auf das Thema. Ihr Ansatz ist verblüffend: Kundenorientierung lässt sich erst verwirklichen, wenn der Kunde nicht mehr zum König stilisiert wird. Fünf ganz konkrete Maßnahmen werden vorgestellt. Als Vergleichsfolie zum besseren Verständnis der Produktorientierung in Deutschland dienen die „Serviceparadiese“ USA und Japan.

 

Weiterlesen ...

081121_carlauer_titel.jpg

Einführung in die Praxis der Energetischen Psychotherapie

Michael Bohne

Carl-Auer Verlag 2008, 1. Auflage, 118 Seiten, 12.95 Euro

Die Klopftechniken der Energetischen Psychologie erleben nicht nur im psychotherapeutischen Feld einen enormen Boom. Auch in der Selbsthilfe- und Ratgeberliteratur gibt es zurzeit kein anderes Thema, das sich einer so großen Nachfrage erfreut. Der Erfolg rührt vor allem daher, dass das "Klopfen" besonders bei Ängsten und bei traumatischem Stress beeindruckend rasch zu Ergebnissen führt. Wie ist das zu erklären – und wie "klopft" man richtig?

Dieses Buch stellt die Hintergründe, Entwicklungslinien, Wirkhypothesen und die prozessorientierte Anwendung verschiedener Klopftechniken dar. Auch die Grenzen dieser Ansätze werden beschrieben. Michael Bohne zeigt auf, welche bekannten psychotherapeutischen Techniken und Strategien in die Energetische Psychologie einfließen, welche für Psychotherapeuten ungewöhnlichen Interventionsstrategien genutzt werden und wie sich die unterschiedlichen Interventionen aus der EP gut in Psychotherapie und Coaching integrieren lassen.

Anhand einer einfachen und leicht verständlichen Klopfanleitung können Leser direkte Erfahrungen mit der Energetischen Psychologie zur Reduktion negativer Emotionen machen. Das besondere Verdienst des Autors liegt darin, dass er die teils sehr techniklastigen und an Behandlungsprotokollen orientierten EP-Ansätze in eine prozessorientierte Arbeitsweise integriert.

Quelle: Text des Verlages

 

Michael Bohne, Dr. med., ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Neben der fachärztlichen Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Verhaltenstherapie ist er fortgebildet in Systemischer Therapie, Hypnotherapie, EMDR, Struktur- und Familienaufstellung und Energetischer Psychologie. Er ist einer der renommiertesten Ausbilder in Energetischer Psychologie in Deutschland und gefragter Referent auf psychotherapeutischen Tagungen und Kongressen.

Als Auftritts-Coach trainiert er Fernseh- und Radiomoderatoren von ARD und ZDF, Orchestermusiker vieler deutscher Opern- und Sinfonieorchester sowie solistisch arbeitende, international auftretende Opernsänger. Ferner arbeitet er als externer Coach und Management-Trainer für verschiedene Unternehmen, u. a. die VW Coaching Gesellschaft, die NORD/LB und den NDR. Daneben ist er Coach und Berater für die Club of Rome-Schulen Deutschland. Vielfältige Vortrags- und Workshoptätigkeit zum Thema Lampenfieber und Bestleistungsoptimierung, u. a. im Rahmen von Lehraufträgen und Gastdozenturen an verschiedenen Musikhochschulen. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Energetische Psychologie und Auftrittsoptimierung.

 

 

 


Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Unsere
Produkt-Empfehlung:

Werkzeuge für Ihr Business

Zum Anfang
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd