Fallbeispiele und Lösungen für Probleme von Nachwuchs-Führungskräften

laukamp u1 3D 500

Über 20 Fallbeispiele mit typischen Problemen, wie sie Nachwuchs-Führungskräften auf ihrem Weg begegnen. 21 erfahrene Trainer, Berater und Coaches zeigen, wie man diese Probleme lösen kann. Viele Tipps für den Berufsalltag helfen Stolpersteine zu vermeiden oder wieder auf die Beine zu kommen. Man lernt viele verschiedene Lösungswege kennen, denn es gibt meist nicht nur eine Lösung für ein Problem. Umfangreiches Unterstützungsmaterial!

Die Nachwuchs-Führungskraft
ihre Probleme - ihre Lösungen
Bernhard Siegfried Laukamp (Hrsg.) und 21 Autoren

 

Logo Balog

Webinar: Trainer bieten E-Learning an

Viele Firmen sind zunehmend an Trainern interessiert, die einen Mehrwert zum Seminar anbieten können. Das könnte zum Beispiel ein Zusatzangebot an E-Learning Kursen zur Vor- oder Nachbereitung der Präsenztrainings sein.

Daher bietet es sich für Trainer an, ins E-Learning einzusteigen. Oft sind die ersten Schritte nicht ganz leicht: der Markt ist extrem unübersichtlich, die Anbieter verwenden zumeist Fachjargon und man muss Zeit investieren und sehr viel lernen.

Haben Sie als Trainer eine Webseite?

Dann können wir für Ihre Seminare zusätzliche Web-Angebote einrichten, die Ihre Kunden über das Internet nutzen können.

Was können solche zusätzlichen Web-Angebote sein?

Im Vorfeld eines Seminars können Sie zum Beispiel mit einem Fragenpool abklären, ob ein Grundverständnis für die Inhalte des Seminars bei den Teilnehmern vorhanden ist oder Sie erstellen einfach eine Umfrage, um sich gezielter auf Inhalte vorbereiten zu können.

Oder Sie verwandeln Ihr Seminar in ein Blended Learning Konzept: Sie nutzen ein WBT (Web Based Training = Online-Selbstlernkurs) für die mehr kognitiven Inhalte und nutzen dann die Präsenzphase für die Interaktionen mit Ihren Teilnehmern.

Wie das geht, zeigen wir Ihnen in diesem Webinar. Wir stellen Ihnen ein sehr leicht zu erlernendes Autorentool vor und zeigen Ihnen eine Plattform, auf der Sie Ihre Kurse für die jeweiligen Teilnehmer bereitstellen können.

Kosten:

kostenlos

Termine im Juli 2019:

02.07.2019 - 16:00 - 16:45 Uhr
04.07.2019 - 15:00 - 15:45 Uhr
09.07.2019 - 14:00 - 14:45 Uhr
12.07.2019 - 10:00 - 10:45 Uhr
15.07.2019 - 09:00 - 09:45 Uhr
19.07.2019 - 10:00 - 10:45 Uhr
22.07.2019 - 10:00 - 10:45 Uhr
26.07.2019 - 10:00 - 10:45 Uhr
29.07.2019 - 11:00 - 11:45 Uhr
31.07.2019 - 14:00 - 14:45 Uhr

Link zur Anmeldung:

https://balog-elearning-akademie.edudip.com/lp/334312

Kontakt:

Sylvie Rumler
Balog & Co. GmbH
E-Learning, Training und Verlag
Steinkopfstraße 5
61273 Wehrheim

srumler@balog.tv

Tel. 06081 - 68 26 883
Fax 06081 - 68 26 884
mobile 0171 - 55 20 381

http://www.digitalbalog.com
https://balog-elearning-akademie.edudip.com/

 

 

LZ1908 

Zum Anfang
Template by JoomlaShine
Our website is protected by DMC Firewall!