Die Landesinitiative Niedersachsen Generationengerechter Alltag (LINGA) stellte innovative Lösungen bei Unternehmen und Dienstleistern aus den Bereichen Wohnen, Mobilität und Tourismus vor. Ein wichtiges Testmodul ist MAX, der „Modulare Alterssimulationsanzug extra“.

In vier Fachforen wurden Lösungsansätze anhand konkreter Beispiele aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Finanzen, Tourismus vertieft. Die Ergebnisse sind auch auf andere Branchen übertragbar. Weitere Informationen auf Anfrage.

Die Sponsoren des 3. ReifeForums waren GfK, Landau Media, LINGA und Region Hannover.

Das ReifeNetzwerk ist ein unabhängiger kommerzieller Zusammenschluss von rund 15 Unternehmen und Dienstleistern, ergänzt durch Expertise aus der Wissenschaft und unterstützt durch einen unabhängigen Beirat. Das ReifeNetzwerk ist aufgrund seiner Konstruktion in der Lage, Unternehmen ein umfassendes und abgestimmtes Angebot zur Marktbearbeitung zu machen. Es beinhaltet: Strategie, Marktforschung, Produktentwicklung, Marketing, Kommunikation, Gestaltung, Qualifizierung und Personalentwicklung.

Weitere Informationen bei:

Friedlies Reschke
Pressesprecherin des ReifeNetzwerks
Telefon: 0511/ 95394-3
f.reschke@reifenetzwerk.de
www.reifenetzwerk.de

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Zum Anfang
Our website is protected by DMC Firewall!