Spezielle Reisepakete und gute Infrastruktur machen die Anreise nach Stuttgart einfach / Ausstellungsflächen zur didacta 2011 bereits ausgebucht

Die didacta 2011 findet vom 22. bis 26. Februar auf der Messe Stuttgart statt und ist schon ausgebucht. Rund 800 Unternehmen sich für Europas größte Bildungsmesse angemeldet. Damit liegt der Anmeldestand bereits zwei Monate vor Beginn der Bildungsmesse auf dem Niveau der letzten Veranstaltung in Stuttgart 2008. Die Messe Stuttgart und die ideellen Träger der didacta, der Didacta Verband und der VdS Bildungsmedien, erwarten zum Messestart über 800 Unternehmen und somit einen neuen Rekord für Stuttgart. Rund 90.000 Besucher werden zur wichtigsten internationalen Bildungsmesse erwartet. Diese können durch Sonderkonditionen bei der Bahn-Anreise und Zuschüsse bei organisierter Bus-Anreise noch günstiger und entspannter zur Messe Stuttgart kommen.

100 Euro Bus-Bonus für jede Busreise zur didacta nach Stuttgart

Gemeinsam mit dem Didacta Verband und dem VdS Bildungsmedien bietet die Messe Stuttgart einen Bus-Bonus in Höhe von 100 Euro je Bus an. Gruppen können ab einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen pro Bus-Charter den Antrag für den Bus-Bonus stellen Das Antragsformular steht unter www.didacta-stuttgart.de/busbonus zum Download bereit und muss bis zum 7. Februar ausgefüllt an besucherservice@messe-stuttgart.de oder Fax 0711 18560-2211 gesendet werden. Eine weitere Sparmöglichkeit, die auch mit dem Bus-Bonus kombiniert werden kann, bietet das Gruppenticket ab 15 Personen. Es ermöglicht den Eintritt für 11 Euro pro Person und beinhaltet zusätzlich fünf kostenlose Kataloge pro Gruppe.

Deutsche Bahn bietet günstiges Veranstaltungsticket

Auch für Messebesucher, die ihre Hin- und Rückfahrt zur didacta mit dem Zug planen, bieten die Veranstalter in Kooperation mit der Deutschen Bahn spezielle Angebote. Mit dem Veranstaltungsticket ist die Hin- und Rückfahrt von jedem DB-Bahnhof in Deutschland für 69 Euro (2. Klasse, bis 350 Kilometer) oder 129 Euro (2. Klasse, ab 351 Kilometer) möglich. Für die erste Klasse kosten die Tickets 129 Euro (bis 350 Kilometer) bzw. 209 Euro (ab 351 Kilometer). Die Buchung ist unter „Anreise" auf www.didacta-stuttgart.de möglich.

Eine Gruppe ab sechs Personen kann alternativ das Gruppe&Spar-Angebot der Deutschen Bahn nutzen. Mit dem Tarif erhalten Reisende bis zu 70 Prozent Ermäßigung gegenüber dem Normalpreis. Das Angebot ist an eine Zugbindung gekoppelt und das Ticket muss 14 Tage vor Reiseantritt erworben werden. Nähere Informationen zu diesem Angebot gibt es in jedem DB Reisezentrum, in DB-Agenturen, beim Reiseservice und unter www.bahn.de.

Standort Stuttgart bietet optimale Infrastruktur für individuelle Anreise

Auch für Besucher, die mit dem PKW zur didacta 2011 anreisen, oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen, bietet Europas modernstes Messegelände perfekte Bedingungen: Direkte Abfahrten/Auffahrten von der Autobahn A8 in das Bosch-Parkhaus, nur 200 Meter vom Terminal des Flughafens Stuttgart, und auch der öffentliche Nahverkehr führt mit der S-Bahn sowie vielen Buslinien aus der Region direkt zur Neuen Messe Stuttgart.

Mehr Informationen, Texte und Pressefotos unter www.didacta-stuttgart.de

Unsere
Tagungs-Hotel-Empfehlung:

Nutzen Sie das Kennenlernangebot als TT-Mitglied für sich und Ihre Partnerin / Ihren Partner.

Zum Anfang
Our website is protected by DMC Firewall!