Harald Gros Lernwirksame Seminare

Harald Gros
Lernwirksame Seminare entwickeln und durchführen
Ein didaktisches Praxisbuch für ein- und Umsteiger
256 Seiten
GABAL Verlag 2022
ab € 39,90 (D) | € 41,10 (A)

Leserrezension von Andrea Koltermannb

Ein gutes Buch, vor allem für Lehrende mit wenig Lehrerfahrung, sehr ausführlich ohne zu überladen

Das Lernen auslösen. Darum geht es in diesem Werk von Harald Groß. Allein schon dieser treffende Satz in den einleitenden Worten des Buches weckt die Lust dieses zu lesen. Lernen ist anspruchsvoll, manchmal sogar schwer, doch wie oft denken wir nur, wir könnten etwas nicht lernen. Ist da vielleicht eine Denkblockade hinter der Lernblockade? In dem Wort auslösen ist das Wort lösen versteckt. Gespannt habe ich weitergelesen.

Zunächst geht Harald Groß darauf ein, wie Menschen lernen. Die Parallele zwischen Ein- und Ausatmen und dem Aufnehmen und Verarbeiten des Lernstoffs finde ich sehr ansprechend. Die kurzen digital aufrufbaren Learning Snacks belegen das Funktionieren und die Wirksamkeit der Methode. Wie kann ich auf die jeweilige Gruppe eingehen, sodass sich die Teilnehmenden angesprochen fühlen, wie gestalte ich Seminare lebendig und abwechslungsreich? Durch die Schritt-für-Schritt-Anleitung vom ersten Gedanken bis zum Abschluss eines Seminars ist dieses Buch insbesondere auch für Personen geeignet, die zum ersten Mal ein Seminar gestalten. Wertvoll sind auch die zahlreichen Tipps, wie für jede erdenkliche Problemsituation vorab ein garantiert funktionierender Plan B geschaffen werden kann. Anweisungen für konkrete Methoden werden sowohl für Präsenz- als auch für Online-Seminare aufgeführt und ausführlich beschrieben. Das Buch schließt mit einem Kapitel ab, in dem Sie lernen Ihren persönlichen Trainingsstil zu schärfen.

Auch nach etlichen Jahren Seminarerfahrung habe ich in diesem Buch noch gute Anregungen gefunden. Dieses Werk ist von der Struktur und vom Aufbau her sehr lernwirksam aufgebaut, was die Expertise des Autors bezüglich des Themas belegt. Es kann als Universalleitfaden für jede Art von Seminaren angesehen werden. Lediglich der Zugang zum Gabal eCAMPUS, um dort die entsprechenden weiterführenden Materialien herunterzuladen erfordert eine etwas komplizierte Anmeldung. Ein gutes Seminar lässt sich jedoch mit Hilfe des Buchs auch ohne diese Vorlagen entwickeln.

Mein Fazit: Ein gutes Buch, vor allem für Lehrende mit wenig Lehrerfahrung, sehr ausführlich ohne zu überladen.

Bildnachweis: GABAL-Verlag

Literatur-Tipp

Ich bin mein eigener Coach - Wie Sie innere Gegensätze in Autonomie verwandeln

Urs R. Bärtschi
Ich bin mein eigener Coach
Wie Sie innere Gegensätze in Autonomie verwandeln
Springer-Gabler-Verlag 2014
eBook: 112 Seiten, 14,99 EURO
TB: 132 Seiten, 19,99 EURO

Viele Menschen suchen nach einfachen, aber wirksamen Methoden, um ihr Selbstmanagement zu optimieren und die Anforderungen in Beruf und Privatleben besser, gelassener oder einfach überhaupt zu meistern. Ihnen stellt der Coach und Trainer Urs R. Bärtschi sein langjährig aufgebautes Erfahrungswissen zur Verfügung. Anhand von vier inneren Antreibern – dem Geschäftigen, dem Konsequenten, dem Freundlichen und dem Gemütlichen – bietet er dem Leser eine vergnügliche, sehr griffige Anleitung zur Spiegelung und Wahrnehmung seines inneren Teams und dessen Dialogen. Unterhaltsam erläutert er ein Verfahren, das von den individuellen Stärken und Möglichkeiten jedes Einzelnen ausgeht und konkrete, handlungsorientierte Wege zur Ausschöpfung des eigenen Potenzials eröffnet und gleichzeitig zur Minimierung unbewusster Selbstsabotage führt.

Zum Anfang
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd