Dezember 2019

Fotolia 118884589 S crodjulian

Unser Leben wird immer komplizierter und nicht einfacher. Die Positionen in Verhandlungen - nicht nur in der Politik - sind oft so weit auseinander, dass es fast unmöglich erscheint, einen Konsens zu erzielen. "Faule Kompromisse" sind an der Tagesordnung oder man lässt die Muskeln spielen und setzt seine Macht durch und macht den anderen platt; mit schwerwiegenden Konsequenzen, wie wir wissen und aktuell mitbekommen. Denn der Unterlegene, der Über-den-Tisch-gezogene, wird kaum begeistert die aufgezwungene Lösung mittragen. Intrigen, Machtkämpfe und heimliches Oponieren gegen den "Sieger" lassen den mühsam erkämpften Sieg oft in einer bitteren Nierderlage enden.

Es geht aber auch anders! In diesem Trainer-Workshop lernen Sie anhand von praktischen Beispielen eine Methode kennen, die darauf ausgerichtet ist, einen tragfähigen Konsens zu erzielen, der nachhaltige Ergebnisse verspricht und alle Beteiligten bei der Lösungssuche integriert und motiviert, mitzumachen. Denn nicht immer ist die eigene Lösung die beste, sondern die, die von allen mitgetragen wird.

Wenn Sie Ihren Kunden eine auf Konsens ausgerichtete Gesprächs- und Entscheidungsmethode vermitteln wollen, sollten Sie jetzt weiterlesen...