sideBar

Rezensenten gesucht für Perlen der Aufstellungsarbeit, Carl-Auer-Verlag, 3/2018

Marion Lockert Perlen der Aufstellungsarbeit cover

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

endlich ist es da, mein neues Buch „Perlen der Aufstellungsarbeit - Tools für systemisch Praktizierende“ (Carl-Auer-Verlag, 3/2018)! Damit es viele Leser findet, suche ich nun Rezensenten. 

Buchbeschreibung des Verlags:

Von Business über Familie bis Spiritualität: 46 Systemaufsteller mit langjähriger professioneller Erfahrung haben in diese umfangreiche Sammlung ihre besten Aufstellungsformate und Übungen für Systemaufsteller, Coachs, Berater und Trainierende eingebracht. Zusammen bilden sie zugleich den aktuellen Stand der systemischen Aufstellungsarbeit ab.

Marion Lockert hat als Herausgeberin sorgsam Formate für die Praxis zusammengestellt: Interventionen für Einzelarbeit und Coaching; Trainingstools für das Erlernen von Achtsamkeit, „leerer Mitte“ und der eigenen Haltung; Wahrnehmungsaufgaben sowie gezielte Übungen für Training, Ausbildung und Seminare. 

Das Buch wird empfohlen von der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen und vom Trainertreffen Deutschland!

Wenn du selbst systemisch arbeitest, vorzugsweise mit Aufstellungen, bist du genau passend dafür, eine qualifizierte, aussagekräftige, nicht unkritische, aber wohlwollende Rezension zu schreiben. Und bekommst das Buch im Wert von 49€ vom Verlag zugesandt. Melde dich dafür bitte direkt beim Carl-Auer-Verlag bei Frau Margarethe Seul-McGee und nutze für die Rezensionsexemplar-Anforderung bitte das Formular auf folgender Website...

Tipps zum Thema Rezension findest du auf der Trainertreffenseite.

Es steht eine begrenzte Anzahl von Rezensionsexemplaren zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Buch findest Du hier... 
und für einen Blick in meine Arbeit schaue unter www.Marion-Lockert-Institut.dewww.mli-Business.de und www.mli-Spirit.de.

Ich freue mich über rege Resonanz.

Mit herzlichen Grüßen
Marion Lockert

Weitere Beiträge zum Themenbereich:

Go to top